Home
Logo

Yogabuch | Medical Yoga 2 | anatomisch richtig üben

Yogabuch | Medical Yoga 2 anatomisch richtig üben | yoga guide

Im neuen Ratgeber »Medical Yoga 2» (erschienen imTRIAS Verlag) verbinden Dr. med. Christian Larsen und die Yogalehrerinnen Eva Hager-Forstenlechner und Christiane Wolff traditionelles Yogawissen mit den Erkenntnissen aus Medizin und therapeutischer Praxis

Yoga kann gesundheitsfördernd, präventiv und auch therapeutisch wirken. Eine achtsame und sachkundige Yogapraxis ist die Voraussetzung dafür, dass Asanas die gewünschte Wirkung voll entfalten können. Im neuen Ratgeber »Medical Yoga 2 - anatomisch richtig üben und Bewegungsprobleme lösen« wird traditionelles Yogawissen mit den Erkenntnissen aus Medizin und therapeutischer Praxis verbunden.

Wer die spezifische Wirkung des Yoga auf die Gesundheit gewinnbringend nutzen möchte, muss die konkreten Wechselwirkungen zwischen Asanas und typischen Krankheitsbildern kennen. Dr. Christian Larsen, Leiter des Spiraldynamik® Med Center in Zürich, erklärt, wie die verschiedenen Asanas aus medizinisch-wissenschaftlicher Sicht auf Körper und Geist wirken. Christiane Wolff und Eva Hager-Forstenlechner leiten zur anatomisch korrekten Ausführung und zur feinsinnigen Wahrnehmung des eigenen Körpers und Geistes an.

Die therpeutische Kraft von Yoga gezielt einsetzen
In „Medical Yoga 2“ werden 18 zentrale Asanas und über 140 vertiefende und unterstützende Übungsvariationen vorgestellt, die gezielt eingesetzt werden können, um Schultern oder Nacken, Rücken, Hüfte oder Becken, Knien oder Füßen etwas Gutes zu tun. Anatomische Grafiken zeigen die Wirkungsweise auf einen Blick.

Auch wenn das Buch die sMedical Yoga 2 | Trias Verlag | yogaguideog. hands on bzw. Korrekturen durch einen Yogalehrenden nicht ersetzen kann, detailliert wird hier beschrieben, bei welchen Beschwerden Übende besonders achtsam sein sollten und wie sie die Haltungen gegebenenfalls anpassen können. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über Erkrankungen des Bewegungsapparates, über geeignete und kritische Übungen.

yogaguide.at meint: »Medical Yoga 2 - anatomisch richig üben und Bewegungsprobleme lösen« stellt 18 neue Asanas vor und ist, wie wir meinen, eine sinnvolle Fortsetzung und Ergänzung zum ersten Band. Im Unterschied zu Band 1 ist Medical Yoga 2 nach Körperregionen gegliedert, wie z.B. Fuß, Knie, Hüfte, Becken, etc. In Band 1 wurde der Schwerpunkt in Stand- und Stützhaltungen, Vor- und Rückbeugen etc. gesetzt.
Medical Yoga 2 setzt kein Fachwissen, aber eine Grundidee von Asanas bzw. Yoga und Anatomie voraus. Das Buch ist ideal geeignet für Yogalehrende, aber auch für interessierte Übende, die in ihrer Praxis auf anatomisch korrekt ausgeführte Positionen wert legen. Fazit: Insgesamt ein hervorragendes Buch zur Vertiefung in Bereich Yogatherapie und Spiraldynamik.


Medical Yoga 2 | Trias Verlag | yogaguide

Wissenswertes | Hatha Yoga trifft Spiraldynamik®
Im Medical Yoga verbindet sich das jahrtausendealte Wissen der Yogis mit den Erkenntnissen der modernen Spiraldynamik®, die die Regeln der anatomisch intelligenten Bewegung entschlüsselt hat. „Es geht darum, die Gesetze der Natur im eigenen Körper nachzuvollziehen. Wer die Prinzipien natürlicher Bewegungsabläufe kennt, bewegt sich mit der Anatomie – und nicht gegen sie“, erklärt Dr. Christian Larsen.

Der Autor und die Autorinnen
Dr. med. Christian Larsen
ist Mitbegründer des Bewegungs- und
Therapiekonzeptes Spiraldynamik® und Leiter des Spiraldynamik® Med
Center in Zürich. www.spiraldynamik.com

Mag. Eva Hager-Forstenlechner ist Yogalehrerin, Juristin, Tänzerin und Expertin für Spiraldynamik®. Sie hat sich auf die Verbindung von Spiraldynamik® und
Yoga spezialisiert. Neben ihrer internationalen Unterrichts- und Ausbildungstätigkeit leitet sie gemeinsam mit ihrem Mann Ekkehard das Spiraldynamik-Zentrum für Yoga und Bodymind in Salzburg www.spiraldynamik-yoga.at 

Christiane Wolff ist Yogalehrerin (BDY/EYU), staatlich geprüfte Sport- & Gymnastiklehrerin und Pilates-Instruktorin mit eigenem Yoga- & Pilatesstudio sowie Yoga-Ausbildungszentrum in Frankfurt am Main www.christiane-wolff.de   '

yogaguide.at-Tipp!
DO 16. Juni 2016 | 19 Uhr
Buchpräsentation "Medical Yoga 2" in Salzburg

mit
Dr. Christian Larsen
und Eva Hager-Forstenlechner
im SN-Saal der Salzburger Nachrichten | Karolingerstraße 40 | 5021 Salzburg
Eintritt frei!


Cover image

Medical Yoga 2: Anatomisch richtig üben - Bewegungsprobleme lösen

Autor: Christian Larsen, Christiane Wolff, Eva Hager-Forstenlechner
ISBN: 3432100906
Preis: EUR 24,99

Jetzt bei Amazon bestellen »

Gebundene Ausgabe: 180 Seiten, Verlag TRIAS; 1. Auflage (27. April 2016), Sprache: Deutsch, Größe und/oder Gewicht: 22,2 x 2,2 x 23,6 cm

Weitere Titel zum Thema

Cover image

Medical Yoga: Anatomisch richtig üben

Autor: Christian Larsen, Christiane Wolff, Eva Hager-Forstenlechner
ISBN: 3830438516
Preis: EUR 19,99

Jetzt bei Amazon bestellen »

Broschiert: 164 Seiten, Verlag: Trias; 1. Auflage (23. Mai 2012), Sprache: Deutsch, Größe: 22,8 x 21,8 cm

Cover image

Aufrechter Nacken: Beschwerden einfach wegtrainieren. Die besten Übungen aus der Spiraldynamik

Autor: Christian Larsen, Bea Miescher
ISBN: 3830434928
Preis: EUR 9,99

Jetzt bei Amazon bestellen »

Broschiert: 64 Seiten, Verlag: Trias; 1. Auflage (26. August 2009), Sprache: Deutsch, Größe: 18,6 x 13,6 cm