Home
Logo

2-teilige Yoga-Weiterbildung „Die Kunst der Anpassung“

Yoga-Weiterbildung „Die Kunst der Anpassung“ | yoga guide

2-teilige Yoga-Weiterbildung „Die Kunst der Anpassung“ Yogaunterricht INDIVIDUELL in der Gruppe mit Christine Häfele im Prana Yoga Studio Wien | Teil I: 14.-16.2.2020 und Teil II: 15.-17.5.2020 | Tipp: Frühbucher bis 15.12.2019

Die Kunst der Anpassung des Yogaunterrichts an die sehr unterschiedlichen Motivationen, psychischen Befindlichkeiten und körperlichen Voraussetzungen der Teilnehmer/innen ist das Thema einer zweiteiligen Weiterbildung mit Yogalehrerin BYO/EYU und Physiotherapeutin Christine Häfele in Wien. Insbesondere Yogalehrende sind gefordert, besondere Bedürfnisse zu erkennen und in weiterer Folge damit umzugehen.

Inhalte der Weiterbildung
Inhaltlich werden Methoden der Schulung der Körperwahrnehmung, des Zuhörens und des Betrachtens vorgestellt, welche die Fähigkeit entwickeln zu erkennen, wann Anpassungen notwendig sind und wie diese angeboten sowie durchgeführt werden können.

Ziel der Weiterbildung
In dieser Weiterbildung werden diverse Möglichkeiten der Adaption besprochen, in verschiedenen Haltungen umgesetzt, anatomisch und funktionell begründet und schließlich praktisch geübt. Es wird genügend Raum geben, konkrete Situationen zu besprechen und Fragen zu stellen.

Thema 1. Wochenende
Die Kunst der Anpassung für Lendenwirbelsäule, Brustwirbelsäule, Beine

Thema 2. Wochenende
Die Kunst der Anpassung für Halswirbelsäule, Arme, Stress

Yoga Weiterbildung mit Christine Häferle | Yoga GuideDie Referentin
Christine Häfele
(Yogalehrerin BYO/EYU) ist Physiotherapeutin (seit 1992). Ihren Yogalehrerausbildungsabschluss absolvierte sie 2015 an der Yogaschule Pushpa. Anerkennungsverfahren für den Berufsverband (BYO/EYU). 3-jährige Yogaphilosophie- Weiterbildung bei R. Sriram und Seminare bei Helga Simon-Wagenbach.
Christine Häfele arbeitet als Physiotherapeutin in eigener Praxis, unterrichtet Yoga in laufenden Kursen und in Wochenseminaren. Sie ist Teil des Ausbildungsteams an den BYO anerkannten Ausbildungsschulen Yogaschule Pushpa in Wien und an der Schule für Yoga und Meditation in Graz (Verein Maitri). Ihr besonderes Interesse gilt der Integration von Yoga im Gesundheitswesen als Maßnahme der Prävention.
www.yogapushpa.at/team

Teil I: 14. bis 16. Februar 2020
Teil II: 15. bis 17. Mai 2020
2-teilige Yoga-Weiterbildung
„Die Kunst der Anpassung“
Yogaunterricht INDIVIDUELL in der Gruppe

mit
Christine Häfele

im
Prana Yoga Studio
Mariahilfer Straße 82
1070 Wien

Seminarzeiten (gelten für alle Teile des Seminars)
FR 17:00 – 20:00 Uhr
SA 09:00 – 18:30 Uhr (mit Pausen)
SO 09:00– 13:00 Uhr

Gesamtstunden
40 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Early-Bird bis 15.12.2019
Euro 360 für Mitglieder in Ausbildung BYO/EYU
Euro 400 für Mitglieder von Yoga Austria-BYO
Euro 440 für Nicht-Mitglieder

Kosten nach dem 15.12.2019
Euro 396 für Mitglieder in Ausbildung BYO/EYU
Euro 440 für Mitglieder von Yoga Austria-BYO
Euro 480 für Nicht-Mitglieder

Anmeldung und Veranstalterin
Yoga Austria-BYO | office@yoga.at | Tel.: +43-1-50 53 695

Weitere Informationen
www.yoga.at

Förderung
Yoga Austria-BYO ist ein anerkannter Bildungsträger des waff www.waff.at
Beim „Grazer Fonds für Aufstieg und Entwicklung“ kann auch um Förderung angesucht werden www.graz.at/grafo

---------
*) BDY/EYU
BDY = Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland www.yoga.de
EYU = Europäische Yoga-Union (EYU) www.europeanyoga.org