Home
Logo

Buchtipp | »Darf ich das?« | Selbstfürsorge im Alltag

Buchtipp | »Darf ich das?« | Selbstfürsorge im Alltag

Buchtipp | »Darf ich das?« Wie Selbstfürsorge im Alltag gelingt, ein "Erlaub-es-Dir-Buch" von Vivian Mary Pudelko

Was ist es, dass dem Einzelnen im Trubel des Alltags dabei hilft, sich zu entspannen, Kraft zu schöpfen und zu sich zu kommen? Das ist sicher eine überaus individuelle Angelegenheit. Musiktherapeutin und Yogalehrerin Vivian Mary Pudelko ermutigt in ihrem Buch »Darf ich das?« mit einer extra Portion positivem Denken und Optimismus, unerschrocken zu erkunden, was wir wirklich brauchen.

„Aufmerksam für die eigenen Bedürfnisse zu bleiben, ist ein lebenslanger Prozess. Was wir vor allem brauchen, ist: Zeit, für das, was wachsen will,“ so die Autorin.

Fragen und individuelle Herangehensweisen
Darf ich während eines Meetings kurz den Raum verlassen, um einen Moment durchzuatmen? Darf ich mein Kind etwas später aus dem Kindergarten abholen, um noch in Ruhe in einem Café zu sitzen? Was darf ich eigentlich? Und wenn ich es nicht weiß – wer sagt es mir dann?

Selbstfürsorge wie gestalten?
Während Babys durch Schreien klarmachen, dass etwas nicht stimmt, verlernen wir häufig im Laufe unseres Lebens auf uns selbst zu schauen und die Fähigkeit, Unwohlsein oder Bedürfnisse klar zu äußern. Stattdessen hetzen wir im Alltag von einem To Do zum nächsten. „Die Erlaubnis, uns etwas Gutes zu tun, ist der Schlüssel zu einem liebevollen, fürsorglichen und umsichtigen Umgang mit uns selbst. Ob das nun eine Mütze voll Schlaf, eine Runde Tanzen oder einfach der Biss in eine saftige Semmel ist, lassen Sie es zu!“

Aus dem Inhalt
Selbstfürsorge - was ist das? | Mein Körper - mein Anker | Yoga als Selbstfürsorge | Achtsamkeit | Selbstmitgefühl | Ressourcen | Resilienz | Hindernisse in der Selbstfürsorge und der Wert sich von anderen umsorgen zu lassen | Ausblick

Jedes Kapitel beginnt mit einer ausladenden Einführung in das jeweilige Thema. Ergänzt werden diese durch viele kleine Erzählungen aus dem Alltag der Autorin aus ihren vergangenen sieben Jahren. In dieser Zeit ist viel passiert und Vivian erzählt aus unterschiedlichen Perspektiven: als Mutter zweier Kinder, als Unternehmensgründerin, dann als Mutter dreier Kinder und als Selbständige. Schließlich als Mensch in einer Krise, einem daraus folgenden jahrelangen Umbruch und einem fast kompletten Neustart ins Leben. 

yogaguide.at meint:
Im Buch finden wir viele umsetzbare Impulse, um eigene Erfahrungen zu machen und zu überprüfen, ob und was davon für unser Leben relevant oder wahr ist. Es gibt auch Platz für Notizen und Gedanken. Daraus lassen sich stimmige Ideen, Übungen oder eine Achtsamkeitspraktik finden, die gut tun und im Alltag einfach und leicht integrierbar sind. Kurzum: Ein hilfreiches Erlaub-es-Dir-Buch“, um zu reflektieren und - von der Autorin sowohl fürsorglich als auch ideenreich begleitet - sich selbst Gutes tun. (EB)

Die Autorin
Vivian Mary Pudelko
mit irisch-deutschen Wurzeln, geboren 1975 in Hamburg, lebt seit 20 Jahren im geliebten Wien. Die Musiktherapeutin, Musikerin und Yogalehrerin betreibt mit Herz ihr Unternehmen „Für mich da“. Durch ihren Blog, Coachings und Seminare bringt sie Wärme und Ruhe in den Alltag vieler Menschen. Häufig auch in ihren eigenen und den ihrer drei Kinder. Sie ist als Referentin im Sozial- und Gesundheitsbereich und als Dozentin in der Musiktherapie-Ausbildung in Österreich und in der Schweiz tätig.
www.fürmichda.com

Darf ich Das Vivian Mary Pudelko | yogaguide Tipp»Darf ich das?«
Wie Selbstfürsorge im Alltag gelingt
von
Vivian Mary Pudelko
Herausgeber: Kremayr & Scheriau (ET: 12. Sept. 2022)
Sprache: Deutsch
Taschenbuch: 192 Seiten
ISBN-13: 978-3-218-0134-99
Abmessungen: 13,5 x 21,7 cm

Das Buch direkt bei Kremayr & Scheriau oder
bei unserem Partner books4youEnnsthaler bestellen!


 

********************  Mitspielen und gewinnen ! *********************

yogaguide verlost in Kooperation mit dem Verlag Kremayr & Scheriau
ein Exemplar von
»Darf ich das? Wie Selbstfürsorge im Alltag gelingt«

Frage: Welche beiden Berufe übt Autorin Vivian Mary Pudelko aus?

Sende ein Mail mit der richtigen Antwort, dem Kennwort »Darf ich das«
und Deiner Postanschrift an
office@yogaguide.at

Teilnahmebedingungen:
Mehrfacheinsendungen bleiben unberücksichtigt. Die Gewinner werden
per e-mail verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es kann keine Korrespondenz über das Gewinnspiel geführt werden.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.


*****************************************************************