Home
Logo

Loslassen | Arbeitsbuch von Ina Rudolph

Loslassen | Arbeitsbuch von Ina Rudolph

Loslassen | Arbeitsbuch von Ina Rudolph zu »Ich will ja loslassen, doch woran halte ich mich dann fest?«

In »Loslassen« - dem Arbeitsbuch zum erfolgreichen Vorgänger »Ich will ja loslassen, doch woran halte ich mich dann fest?« wird jeden Monat ein anderes Lebensthema bearbeiten. Ein Jahr lang begleitet Ina Rudolph LeserInnen aus ihren Denk- und Handlungsmustern heraus - hinein in ein Leben ohne lähmende Angst, ohne automatisch ablaufende Grübelschleifen, ohne ständige Sorgen, Stress und das Gefühl des Ausgeliefertseins.

Wie oft sagen wir »Ja«, obwohl wir »Nein« meinen?

Wie oft möchten wir etwas, das wir spüren, jedoch nicht fühlen? Wie oft leiden wir an der Überzeugung, nicht zu bekommen, was wir wollen? Ina Rudolph stellt in diesem Arbeitsbuch zwölf Themen vor, die über ein Jahr hinweg bearbeitet und losgelassen werden. Indem wir uns selbst be- und unsere Glaubenssätze hinterfragen, wird ein tiefer innerer Veränderungsprozess angestoßen. So können wir leichter erkennen, was uns wirklich wichtig ist.

Extra: Die Methode „The Work“ nach Byron Katie
Ein (unserer Meinung nach wichtiger) Extrateil im Buch widmet sich der Methode „The Work“ nach Byron Katie. Wer diese Methode noch nicht kennt findet hier Hintergrundwissen und Arbeitsblätter zu Byron Katie und den 4 Fragestellungen: Ist das wahr? Kannst Du mit absoluter Sicherheit wissen, dass das wahr ist? Wie reagierst Du bzw. was passiert, wenn Du diesen Gedanken glaubt? Wer wärst Du ohne diesen Gedanken? Kehre den Gedanken um. 

yogaguide.at meint: Das Buch »Loslassen« animiert mit den Inhalten zu experimentieren. Ganz wichtig sind Fragestellungen wie - Worum kannst nur Du Dich selbst bitten? Was ist überhaupt Deine Angelegenheit? Was ist Dir wirklich wichtig? Und natürlich die eigenen Antworten darauf. Die Autorin führt mit Hilfe von motivierenden Wochenaufgaben, Übungen und zahlreichen Seiten zum Ausfüllen zum angestrebten Ziel, nämlich in ein stimmiges Leben zu kommen. Kurzum: In Zeiten wie diesen, wo Angst, Nöte und Sorgen zum Alltag gehören und niemand weiß, wie es genau weiter gehen wird, ein sehr wichtiges Buch/Hilfsmittel, um Klarheit für sich selbst zu finden. (EM)  

Die AIna Rudolph | Foto © Jenny Sieboldt utorin
Ina Rudolph
wurde an der „Ernst Busch“ Hochschule für Schauspielkunst Berlin in darstellender Kunst ausgebildet. Sie arbeitete viele Jahre für Fernsehen und Kino und hat an Drehbüchern und Theaterstücken mitgeschrieben. Im Frühjahr 2008 erschien als erste Veröffentlichung der Erzählband „Sommerkuss“ mit sieben Erzählungen. Sie ist als Trainerin für „The Work“ von Byron Katie ausgebildet und hält dazu Vorträge, gibt Seminare und bietet Einzelberatungen an. Ina Rudolph lebt in Berlin.
https://inarudolph.de                                  Foto © Jenny Sieboldt

Buch kaufen oder bestellen
»Loslassen«
Dein Arbeitsbuch für ein ganzes Jahr

von
Ina Rudolph
Taschenbuch, Broschur, Originalausgabe 240 SeitenIna Rudolph | yogaguide Buchtipp
15,5x21,0 cm | ET: 19. April 2021
ISBN: 978-3-442-22332-9
Preis: EUR 13,00  | EUR 13,40 [AT]  | CHF 18,90 [CH]
Das Buch direkt bei Goldmann/Randomhouse Verlag
oder
bei unserem Partner books4you bestellen


Hinweis

»Loslassen« ist das Workbook zum erfolgreichen Vorgänger
»Ich will ja loslassen, doch woran halte ich mich dann fest?«,
mit dem jedoch auch unabhängig vom ersten Buch gearbeitet werden kann


Ina Rudolph über die Macht der Selbstliebe