Home
Logo

Neues Nuadbuch | Nuad Tao, die thailändische Fußmassage

Neues Nuadbuch | Nuad Tao, die thailändische Fußmassage

Eva Alagoda-Coeln und Pranee Vielhaber setzen bei ihrem zweiten Buch "Nuad Tao verstehen & richtig anwenden: Der Zauber des Stäbchens" die thailändische Fußmassage in den Mittelpunkt der eben erschienenen Ausgabe

Der vollständige Name der Massage und Körperarbeit ist Nuad Phaen Boran, klingt kompliziert und wird meist mit Nuad Tao abgekürzt. Wörtlich übersetzt heißt diese Methode „Heilsame Berührung“. Eva Alagoda-Coeln und Pranee Vielhaber setzen bei ihrem zweiten Buch „Nuad Tao verstehen & richtig anwenden: Der Zauber des Stäbchens“ die thailändische Fußmassage in den Mittelpunkt der eben erschienenen Ausgabe.

Am Beginn der neuesten Ausgabe stehen die Geschichte des Nuad Tao und die traditionellen Grundlagen der Arbeit. Die Anatomie des Fußes sowie Indikationen, Kontraindikationen und ein Anamnesebogen folgen. Im Praxisteil werden die Befundung, die Gestaltung des Arbeitsplatzes und die einzelnen Handgriffe beschrieben. Reichlich Fotomaterial (leider nur in schwarz-weiß) unterstützt das Lernen. Abschließend werden die traditionellen Mantras genannt.

Das Buch ist ideal als Lernbehelf und Nachschlagewerk für Personen, die Nuad-Ausbildungen absolvieren oder Nuad praktizieren.

Die Autorinnen

Eva Alagoda-Coeln | Nuad Tao für die FüsseEva Alagoda-Coeln, geb. 1963 in Wien, Massageausbildung ab 1983, Nuad-Ausbildung am Old Chiang Mai Traditional Hospital, Chiang Mai, Thailand, sowie bei Meister Chayjuth Priyasith. Fortbildung bei Asokananda in Österreich und bei Chongkol Settakorn am ITM, Chiang Mai. Heilmassage-Aufschulung zur Kassenanerkennung mit Prüfung. Nuad Tao-Ausbildung bei Martina Adam, Wien, und Pranee Vielhaber, Wien. Praxis für Massage und Nuad in Wien seit 1991.
www.nuad.at


Nuad Tao in Wien | Pranee Vielhaber Pranee Vielhaber, geb. Hemuthai, 1969 in Udon Thani, Thailand, geboren, lebt seit 2010 ständig in Wien. Ausbildungen: nuad phaen boran, nuad tao, nuad oil massage und aroma therapy sowie nuad facial massage , ab 1999 bei der Thai Traditional Medicine Development Foundation in Nonthaburi und in der Wat Po Thai-Traditional-Medical-Massage-School in Bangkok. Spezialausbildungen: nerve touch bei Meisterin Baan Nit 2008 und deep tissue bei Meisterin Lek Chaiya in Chiang Mai, nuad tok sen bei der Union of Thai Traditional Medicine Society in Phitsanulo, balance the body bei Meister Hirun Sila in Bangkok. Seit 1999 praktizierte sie in verschiedenen Massage-Instituten in Thailand und seit 2010 ist sie zertifizierte Nuadlehrerin der Union of Thai Traditional Medicine Society.


TIPP - Buchpräsentation

Am FR 16.11.2012 um 19.30 Uhr stellen
Eva Alagoda-Coeln und Pranee Vielhaber
ihr neuestes Buch
Nuad Tao verstehen & richtig anwenden: Der Zauber des Stäbchens
Verlag Maudrich
im Atha Yoga-Studio Theresiengasse 11/15, 1180 Wien vor.

Anmeldung und Details

Eva Alagoda-Coeln | Tel.: 0680/2120456 | office@nuad.at  | www.nuad.at

[amazon 3851759613]Broschiert: 172 Seiten, Verlag: Maudrich; 1.Auflage (17. September 2012), Sprache: Deutsch, Größe: 19,6 x 16 cm 

Das erste Buch der beiden Nuad-Expertinnen


[amazon 3851758811]Broschiert: 159 Seiten, Verlag: Maudrich; 1.Auflage (1. Oktober 2008), Sprache: Deutsch, Größe: 19 x 16cm