Home
Logo

Was kränkt macht krank | Homöopathie Workshop City Yoga

Was kränkt macht krank | Homöopathie Workshop City Yoga Graz | yogaguide

FR 13. & SA 14. Okt. 2017 | Homöopathie Workshop mit Dr. med. Christine Laschkolnig aus Wien im City Yoga Graz

An einem Workshop-Wochenende vom 13. bis 14. Oktober 2017 lernen Sie mit Dr. med. Christine Laschkolnig die Wirkungsweise homöopathischer Arzneien kennen. Sie erfahren auch, wie diese in Akutsituationen selbstständig angewendet werden können.

Die Homöopathie ist eine ganzheitliche Methode – die Arzneien passen nicht nur zu den körperlichen Beschwerden, sondern erfassen den ganzen Menschen mit seinen Problemen und Sorgen. Viele Menschen wissen instinktiv, dass Krankheit von innen kommt und ausgelöst wird durch Kummer, Kränkung und Enttäuschung: „Was kränkt macht krank“.

Der Körper ist der „Handschuh der Seele“ und drückt aus, was wir nicht aussprechen können.

Inhalt des Workshops >> siehe web
- homöopathische Grundlagen
- Akute Erkrankungen
- Kinderkrankheiten
- Akutarzneien: Fieberhafte Erkrankungen, Grippe und grippale Infekte, Magen- und Darmerkrankungen, Verletzungsmittel

Was ist Homöopathie?
Homöopathie ist eine Heilmethode, die den Kranken in seiner Ganzheit erfasst und die Ursache der Krankheit in einer Störung der gesamten Persönlichkeit begreift. Es gibt keine Trennung von Geist, Seele und Körper. Krankheit ist immer ein Ausdruck einer tiefen Unstimmigkeit im System und bedarf einer Arznei, die imstande ist, das innere Gleichgewicht wiederherzustellen.

Hintergrund Homöopathie
Begründer der Homöopathi
e ist Dr. med. habil. Samuel Hahnemann. Er wurde 1755 in Meissen (Sachsen) geboren und starb in hohem Alter 1843 in Paris. Er galt als einer der führendsten Wissenschaftler jener Zeit. In seiner Eigenschaft als Arzt, Apotheker und Chemiker veröffentlichte er zahlreiche und wertvolle Arbeiten auf diesen Gebieten.

Die Workshopleiterin
Dr. med. Christine Laschkolnig ist seit 1991 Ärztin mit freier Praxis in Wien, lernte und praktizierte u. a. auch beim bekannten Arzt und Gründer der Wiener Schule der Homöopathie Prof. Dr. Mathias Dorsci (1923-2001), in dessen homöopathischer Ambulanz im Krankenhaus Lainz sozusagen von der Pieke. „Ich war tief berührt und beeindruckt von seiner Sichtweise, Krankheit als Ausdruck innerer Konflikte zu sehen. Jeder Patient war für ihn ein Individuum, das einer ganzheitlichen Betrachtung bedurfte. Seine Frage "Was ist das für ein Mensch?" begleitet mich heute noch," so die Wiener Ärztin.
Dr. med. Christine Laschkolnig | yogaguideGetrieben vom Bedürfnis, ihre homöopathischen Kenntnisse ständig zu vertiefen und zu erweitern, reiste sie nach Bombay zu Rajan Shankaran, nach Amerika zu Paul Herscu, Roger Morrison und Nancy Herrick und erhielt viele wertvolle Anregungen.
In München begegnete sie neben Sheilagh Creasy auch Jeremy Sherr, der sie inspirierte, an seiner Dynamis School in London den 2-jährigen Lehrgang für Fortgeschrittene zu besuchen. Seine profunden Einblicke in die Grundlagen der Homöopathie und seine sorgfältig durchgeführten Arzneimittelprüfungen prägten sie nachhaltig.
Therapeutisch viel über Trance- und Hypnosemethoden lernte sie bei Eli Jaxon-Bear.
Parallel zu ihren homöopathischen Ausbildungen, hatte sie eindrucksvolle Begegnungen mit Schamanen und spirituellen Meistern, die sie bis zum heutigen Tage inspirieren.
www.laschkolnig.com

FR 13. und SA 14. Oktober 2017
Homöopathie Workshop

mit
Dr. Christine Laschkolnig aus Wien
im
City Yoga Graz | Am Eisernen Tor 3 | 8010 Graz

Workshopzeiten
FR 13. Okt. |  17:00 - 20:00 Uhr
Sa 14. Okt. |  10:00 - 17:00 Uhr

Beitrag
Euro 294  |   für aktive CityYoga SchülerInnen Euro 264
Alle Preise inkl. 20% MWSt

Anmeldung
City Yoga Graz
office@cityyoga.at
Tel: +43/316/813283
www.cityyoga.at  


"Die intensive Konfrontation mit meinen inneren Prozessen lässt mich mein hilfesuchendes Gegenüber auf einer tiefen Ebene wahrnehmen. Das Erkennen der körperlichen und seelischen Probleme erlaubt mir für jeden Patienten eine individuelle Arznei zu finden."         ~ Dr. med. Christine Laschkolnig


Cover image

Homöopathisch heilen: Selbstverantwortung statt Angst

Autor: Christine Laschkolnig
ISBN: 3200002697

Jetzt bei Amazon bestellen »

Gebundene Ausgabe: 168 Seiten, Eigenverlag Laschkolnig, Christine; 1. Auflage (1. Januar 2005), Sprache: Deutsch; 33,7 x 24,2 x 2,8 cm