Home
Logo

Yogatherapie - 8 Top-ReferentInnen in nur 1 Ausbildung!

Yogatherapie - 8 Top-ReferentInnen in nur 1 Ausbildung

Ab 27. Mai 2019 vermitteln R. Dahlke, F. Palzinsky, R. Schleip, V. Mehl, E. Hager-Forstenlechner, R. Skubian, T. Odehnal u. Peter Poeckh ihr Wissen in nur einer Ausbildung!

Ab 27. Mai 2019 vermitteln R. Dahlke, F. Palzinsky, R. Schleip, V.  Mehl, E. Hager-Forstenlechner, R. Skubian, T. Odehnal u. Peter Poeckh ihr Wissen in nur einer Ausbildung!

Das Wissen um die Grundlagen funktioneller Anatomie, Anpassung der Asanas an anatomische Voraussetzungen, Sinnhaftigkeit von Endpositionen, u. v. m. wird anschaulich in Peter Poeckhs Ausbildungsreihen Yogatherapie/RYT 200 und Vertiefendes Yoga für Alle/RYT 200 vermittelt.

Für alle Yogis und Yoginis, die an Aus-/Fort- und Weiterbildung interessiert sind, hat Dr. Peter Poeckh eine Ausbildungsreihe zusammengestellt, die ab sofort die Top-ReferentInnen im deutschsprachigen Raum unter einem Dach zusammenfasst. In nur 8 Monaten (2 Wochenenden, 3 Intensivblocks) vermittelt die am 27. Mai 2019 startende 7. Ausbildungsreihe umfangreiches Wissen zu folgenden Themen:

•    Einführung in Yoga als Therapieform / Dr. Peter Poeckh
•    Grundprinzipien der Yogatherapie / Dr. Peter Poeckh
•    Medizinische Grundlagen in Verbindung mit klassischen Yoga-Elementen / Dr. Peter Poeckh
•    Funktionelle und praktisch angewandte Anatomie im Yoga / Dr. Peter Poeckh
•    Anatomie im Zusammenhang mit Yoga und Medizin / Dr. Peter Poeckh
•    Muskelfunktionstherapie / Dr. Peter Poeckh
•    Anamnese und Vinyasa in der Yogatherapie / Dr. Peter Poeckh
•    Asanas im medizinischen u. therapeutischen Kontext / Dr. Peter Poeckh
•    Yoga bei strukturellen und funktionellen Beschwerden und Krankheiten / Dr. Peter Poeckh
•    Yoga bei chronische Beschwerden und Krankheiten / Dr. Peter Poeckh
•    Spiraldynamik im Yoga / Mag. Eva Hager-Forstenlechner
•    Heilsame Kraft der Meditation im Yoga / Florian Palzinsky
•    Psychosomatisches Zusammenspiel von Körper, Atem & Geist / Florian Palzinsky
•    Kunst Balance und Sinn im Leben zu finden / Florian Palzinsky
•    philosophische Grundlagen im Yoga (Yogasutra, Sankhya) / Dr. Ralph Skuban
•    Pranayama – Theorie und Praxis / Dr. Ralph Skuban
•    Yoga Nidra / Dr. Ralph Skuban
•    Neueste Erkenntnisse aus der Faszienforschung in Verbindung mit Yoga / Dr. Robert Schleip
•    Der verbundene Atem / Dr. Ruediger Dahlke
•    Atemübungen, Atemmeditation, „Bad im Energie-Überfluss“ / Dr. Ruediger Dahlke
•    Ayurveda meets Yoga / Volker Mehl
•    Hormonyoga nach Dinah Rodrigues / Tanja Odehnal

Infos & Anmeldung
7. Ausbildungsreihe / OÖ:
27. Mai 2019 – 19. Jänner 2020 | Women4Women und Studio Winter Yoga, Linz
8. Ausbildungsreihe / Mödling, Wien:   
24. Jänner – 4. Dezember 2020 | Yogazentrum Mödling

Yoga für ALLE/Mödling: 2. Ausbildungsreihe 27.9.2019 – 17.7.2020
Yogische Philosophie & Pranayama: Workshop Dr. Ralph Skuban | Wien 17.–19.5.19
Spiraldynamik im Yoga: Workshop Eva Hager-Forstenlechner | Linz 1.-2.6.19
Krankheit als Symbol: Dr. Ruediger Dahlke | Mödling 15.6.2019
Hormonyoga: Workshop Tanja Odehnal | Linz 28.9.2019
Ayurveda meets Yoga: Workshop Volker Mehl | Mödling 12. – 13.10.2019
Vertiefende Anatomie f. Yoga: Workshop Dr. Peter Poeckh | Linz 19. – 20.10.19
Vertiefende Anatomie f. Yoga: Workshop Dr. Peter Poeckh | Mödling 9. – 10.11.19
Faszienforschung & Yoga: Workshop Dr. Robert Schleip | Mödling 30.11.2019

Bei Fragen können Sie Peter Poeckh jederzeit kontaktieren

Dr. Peter PoDr. Peter Poeckh | Yogatherapie Ausbildung | Bewegungslounge | yogaguideeckh
ist Arzt, Yogatherapeut, Buchautor und bekannt aus mehreren ORF- u. Ö3-Sendungen, in denen er das Therapeutische Yoga bereits einem breiten Publikum zugänglich gemacht hat. Er unterrichtet und lebt in Wien und leitet seit Jahren eine eigene Ausbildungsreihe, in der u. a. auch umfassende Einblicke in die Zusammenhänge von Yoga und manueller Medizin/Faszien vermittelt werden. Internationale Vorträge, Seminare und Workshops runden sein Schaffensspektrum ab. Neben seiner Wahlarztpraxis in Mödling leitet Peter auch seit Jahren eine offene Gruppenstunde, in der jeder gerne willkommen ist. Darüber hinaus gibt er therapeutischen Einzelunterricht, bei dem er ein auf seine KlientInnen und ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Programm erstellt und sie so auf ihrem Heilungsprozess optimal begleiten kann.

>>Videos von Peter Poeckh

www.peterpoeckh.at